Freitag, 18. März 2005

Und man kann doch lernen, kreativ zu sein.

Jack Forster/ Larry Corby: Einfälle für alle FälleJack Foster/ Larry Corby: Einfälle für alle Fälle
Ein sehr gutes Buch über Kreativität und zur Ideenfindung. Der amerikanische Werber Jack Foster hat hier ein wirklich hilfreiches, praktisches Buch geschrieben, wie man seine Kreativität freisetzen kann, wie man Ideen findet. Schritt für Schritt. Anwendbar und ausgesprochen unterhaltsam geschrieben.

Das kleine 1 x 1 für so manchen - inzwischen renommierten - Autoren

3924491321_s01James N. Frey: Wie man einen verdammt guten Roman schreibt
Emons Verlag 2003. 200 Seiten
Wird oft als "das Standardwerk" genannt, um belletristisch, kommerziell orientiert schreiben zu lernen. Verständlich aufgebaut und unterhaltsam geschrieben. Mein Buch ist voller Markierungen. Manko: Mir manchmal zu "amerikanisch".

Suche

 

Workshops bei workshopwelt.de

Archiv

März 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
19
20
23
24
25
26
27
29
30
 
 
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

BLOGROLL

Mit Bloglines abonnieren

IMPRESSUM

Elke Fleing
TextFluss - Text und Redaktion
Buchenweg 9
30952 Ronnenberg
fon 05108- 64 36 02
www.textfluss.de

Status

Online seit 6099 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Jun, 11:17

Credits