Mittwoch, 13. April 2005

Hans-Peter Förster: Texten wie ein Profi

Hans-Peter Förster: Texten wie ein ProfiFörster, Hans-Peter: Texten wie ein Profi
Frankfurter Allgemeine Zeitung Buch 2003. 280 Seiten

Ob 5-Minuten-Text oder überzeugende Kommunikations-Strategie: Eines der besten Bücher über das Texten, das ich kenne. Eignet sich für Einsteiger und Profis. Liefert Textideen, ein Baukastensystem zur Erstellung eines Wort-Portfolios für ein bestimmtes Unternehmen [Corporate Wording] und vieles mehr.
Ungewöhnlich und sehr nützlich finde ich Försters Ansatz, Worter, Sätze, Texte nach vier Farkategorien zu analysieren.
Wörter werden je nach Sprachstil farbig markiert:
  • "blau, wenn es nüchterne Informationen, Zahlen, Daten und Fakten vermittelt
  • grün, wenn es Sachverhalte belegt, traditionelle Werte oder wenn es dem Leser Sicherheiten garantiert, konservativ klingt
  • gelb, wenn das Wort Ideen und Visionen beschreibt, Spaß, Unterhaltung und Witz liefert oder es sehr bildhaft ist
  • rot, wenn das Wort sympathisch klingt, die Emotionen anspricht, die Seele des Lesers streichelt oder die Gemüter erhitzt"
Besonders bei der Analyse von Werbetexten finde ich diese Methode sehr hilfreich. Aber auch sonst: Sie schärft das Sprachgefühl, lässt mich noch bewusster über einzele Wörter nachdenken und darüber, welche Saiten ihre Tonalität anklingen lassen.
Tolles Buch.

Suche

 

Workshops bei workshopwelt.de

Archiv

April 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 9 
10
11
12
14
15
16
17
18
19
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

BLOGROLL

Mit Bloglines abonnieren

IMPRESSUM

Elke Fleing
TextFluss - Text und Redaktion
Buchenweg 9
30952 Ronnenberg
fon 05108- 64 36 02
www.textfluss.de

Status

Online seit 6157 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Jun, 11:17

Credits